Neue Startseite

25 September 2010

Seit dem 20. September 2010 hat michelmaxx.de eine neue Startseite. Diese ist mehr Personenbezogen als die Vorgänger und erlaubt es, mich in verschiedenen sozialen Netzwerken zu finden und mich anderweitig interaktiv zu kontaktieren. Die alte Startseite wird im folgenden zur zweiten Backdoor-Startseite, welche weiterhin auf meine verschieden Internetseiten verweist.

Advertisements

CD

17 August 2007

Vor 30 Jahren begann es mit Prototypen, am 17.8 vor 25 Jahren wurde im Polygram-Werk Hannover-Langenhagen schließlich die erste Audio-CD aus der Massenfertigung vorgestellt, heute werden sie zwar etwas anders hergestellt, doch CD bleibt CD – sie hat schon viele Nachfolger gefunden… jedoch wurde sie, anscheinend, noch nicht von ihnen abgelöst.

Entwickelt wurde das Compact-Disc-Format gemeinsam von Sony und dem niederländischen Elektronikkonzern Philips. Ursprünglich hatte Sony eine Audio-CD auf Grundlage der damals bereits existierenden optischen Videodisks geplant. Bald sah man aber ein, dass eine CD mit 30 Zentimetern Durchmesser nicht nur unhandlich war, sondern auch niemals von der Musikindustrie akzeptiert worden wäre. Eine CD dieser Größe hätte rund 13 Stunden Aufnahmezeit geboten – viel zu lang für die auf den Verkauf von Alben fixierten Plattenfirmen.
Nun misst sie 12cm im Durchmesser, so dass Beethofens 9. genau drauf‘ passt .-) .

Abmessungen und andere technische Details des Formats wurden dann 1980 von beiden Firmen im „Red Book“-Standard festgelegt – und Philips zeigte sich angesichts diverser Kopierschutztechniken, die aus der Red-Book-Spezifikation entsprechenden CDs un-CDs machten, zeitweise sogar besorgt über den „guten Ruf der CD“.

Noch mehr Informationen gibt es… klar, wo sonst: Wikipedia, dort dann nämlich auch weiterführende Links.

Also alles Gute… und Toi Toi Toi für weitere Jahre, Totgeweihte leben länger!